Atelier Gronemann

Malerei und Skulptur

Atelier Gronemann

Slivia Gronemann

Ostersonntag 1962 in Dortmund geboren

  • 1981 allgemeine Hochschulreife
  • 1984 Examen zur medizinisch – technischen Labor-Assistentin Eheschließung
  • 1986-1997 Geburten meiner fünf Kinder
  • 1986 Anthroposophie kennen gelernt und schwerpunktmäßig Vorträge über Kunst , Christentum und Pädagogik erarbeitet.
  • 2001 Aufnahme meiner künstlerischen Arbeit
  • 2006-2008 regelmäßige Fortbildung in der Gerard Wagner Malschule am Goetheanum in der Schweiz

Ausstellungen:

  • 2004 „Christus im Jahreslauf“, Thomas-Haus Dortmund
  • 2007 Christengemeinschaft Dortmund
  • 2008 Therapeutikum im Hermann-Keiner-Haus Dortmund
  • 2008 Christengemeinschaft Bonn
  • 2008 Gemeinschaftsausstellung mit anderen internationalen Künstlern im Goetheanum Dornach bei Basel/Schweiz
  • 2009 Therapeutikum im Hermann-Keiner-Haus Dortmund
  • 2010 „Agape – Farben als Schöpfungskräfte der Liebe“, Thomas-Haus Dortmund
  • 2011 Artus-Galerie im Museum für Kunst und Kulturgeschichte Dortmund